Ratzeburg (ots) –

09. August 2022 | Kreis Stormarn – 05.08.2022 – Großhansdorf

Bereits am vergangenen Freitag (05.08.2022), gegen 18.25 Uhr, wurde auf dem Gehweg liegend in der Hansdorfer Landstraße, zwischen Waldreiterweg und Edeka, in Großhansdorf eine bewusstlose Person aufgefunden.
Diese wurde umgehend, mit lebensgefährlichen Verletzungen, mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.

Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen ist der 61 Jahre alte Mann aus dem Bargteheider Umland mit seinem Fahrrad von Großhansdorf in Richtung Ahrensburg, auf dem rechtsseitigen für Radfahrer freigegebenen Gehweg, unterwegs gewesen und ohne Fremdeinwirkung gestürzt.

Die Polizei in Ahrensburg bittet Zeugen, die Angaben zum genauen Unfallhergang machen können sich unter der Telefonnummer 04102/809-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg
– Stabsstelle / Presse –
Sandra Kilian
Telefon: 04541/809-2011
E-Mail: Presse.Ratzeburg.PD@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Ratzeburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal