Ratzeburg (ots) – 07. Juni 2021 | Kreis Herzogtum Lauenburg – 06.06.2021 – Börnsen

Am 06.06.2021 brannte eine Holzhütte im Wald in der Straße Grüner Weg in Börnsen.
Die Kriminalpolizei Geesthacht ermittelt wegen Herbeiführen einer Brandgefahr.

Nach derzeitigen Erkenntnissen wurde ein Jogger auf das Feuer an einer Holzhütte im Börnsener Wald aufmerksam und informierte umgehend die Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr.
Die Feuerwehr Börnsen übernahm die Löscharbeiten.

Der Holzunterstand, in einer Größe von ca. 30 Quadratmeter, gehört zum nahe gelegenen Wandkindergarten der Gemeinde Börnsen.

Täterhinweise gibt es derzeit nicht, so dass die ermittelnden Kriminalbeamten um Zeugenhinweise ersuchen.
Wer sachdienliche Angaben zur Tat oder zu den unbekannten Tätern machen kann, wird gebeten sich unter der Telefonnummer 04152/8003-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg
– Stabsstelle / Presse –
Sandra Kilian
Telefon: 04541/809-2011

Original-Content von: Polizeidirektion Ratzeburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal