Ratzeburg (ots) – 17. August 2021 | Kreis Stormarn – 16.08.2021 – Glinde

Gestern Nachmittag kontrollierten Beamte der Polizeistation Glinde einen Fahrzeugführer, der nicht im Besitz eines gültigen Führerscheines war, zudem war das Fahrzeug nicht aktuell versichert.

Gegen 16.00 Uhr stoppte die Streife einen VW Transporter in der Straße Weg an der Gutsmauer, um den Fahrzeugführer zu überprüfen. Wie sich herausstellte, war der
51-jährige Hamburger nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis.
Weiterhin bestand für den Transporter kein erforderlicher Versicherungsschutz.
Die Weiterfahrt wurde ihm somit untersagt.

Dem Hamburger droht entsprechend ein Strafverfahren wegen Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz und wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg
– Stabsstelle / Presse –
Sandra Kilian
Telefon: 04541/809-2011

Original-Content von: Polizeidirektion Ratzeburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal