Ratzeburg (ots) – 21. Juni 2021 | Kreis Herzogtum Lauenburg – 20.06.2021 – Wentorf/HH

Ein 26-jähriger Mann aus der Umgebung von Reinbek verunfallte am 20.06.2021, gegen 05:15 Uhr, mit einem VW Polo im Friedrichsruher Weg in Wentorf.

Nach derzeitigen Erkenntnissen war der Fahrer in Wentorf aus Richtung Moorkoppel kommend in Richtung Korte Asper unterwegs. Aus noch ungeklärter Ursache kam er nach links vom Friedrichsruher Weg ab und kam im dortigen Graben zum Stehen.
Der Fahrer befand sich alleine in dem Fahrzeug und blieb unverletzt.

Während der Unfallaufnahme ergaben sich Zweifel an der Fahrtauglichkeit des Fahrers. Die Beamten nahmen beim 26-jährigen Atemalkoholgeruch war. Ein freiwillig durchgeführter Test ergab einen vorläufigen Wert von 2,23 Promille.

Es wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet. Zudem war der Mann nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis.

Der 26 Jahre alte Mann wird sich nun wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis und unter Alkoholeinfluss verantworten müssen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg
– Stabsstelle / Presse –
Rena Bretsch
Telefon: 04541/809-2010

Original-Content von: Polizeidirektion Ratzeburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal