Bad Schwalbach (ots) – 1. Gartenhütte durchwühlt und Scheibe eingeschlagen,
Geisenheim, Gemarkung Eckersgrube,
25.05.2021, 19.30 Uhr bis 26.05.2021, 12.30 Uhr,

(pl)Zwischen Dienstagabend und Mittwochmittag haben unbekannte Täter eine Gartenhütte im Bereich der Eckersgrube bei Geisenheim durchwühlt und eine Glasscheibe der Hütte eingeschlagen. Die Täter drangen in den Garten ein, durchwühlten die Hütte und entwendeten hieraus einen Hammer, womit sie dann die Scheibe zerschlugen. Der Hammer wurde anschließend vor Ort zurückgelassen und auch sonst wurde offensichtlich nichts entwendet. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 200 Euro geschätzt. Hinweisgeberinnen und Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizei in Rüdesheim unter der Telefonnummer (06722) 9112-0 in Verbindung zu setzen.

2. Parkhauswand mit Graffiti besprüht,

Eltville, Roßpfad,
25.05.2021, 23.00 Uhr bis 26.05.2021, 04.00 Uhr,

(pl)Graffitisprayer haben in der Nacht zum Mittwoch in dem Parkhaus im Roßpfad in Eltville ihr Unwesen getrieben. Die Täter besprühten zwischen 23.00 Uhr und 04.00 Uhr eine Wand des Parkhauses mit Farbe und richteten durch die Farbschmierereien einen Sachschaden von mehreren Hundert Euro an. Hinweise nimmt die Eltviller Polizei unter der Telefonnummer (06123) 9090-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Rheingau-Taunus
Pressestelle
Telefon: (0611) 345-1043/1041/1042
E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Rheingau-Taunus – Polizeipräsidium Westhessen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal