Erftstadt (ots) – Die Polizei Rhein-Erft sucht Zeugen.

Im Stadtteil Herring haben ein oder mehrere unbekannte Täter zwischen Mittwoch (19. Mai) 18 Uhr und Donnerstag (20. Mai) 6 Uhr die Reifen von fünf weißen Mercedes Sprintern zerstochen. Die Geschädigten (28, 57) hatten die Fahrzeuge am Mittwochabend am Straßenrad der Rektor-Meller-Straße in Höhe der Hausnummer 5 abgestellt. Am nächsten Morgen stellten sie die Schäden an den Reifen der Lieferwagen fest und erstatteten Anzeige.

Die Polizei Rhein-Erft bittet Zeugen, die Beobachtungen zu diesen Fällen gemacht haben und mögliche Täterhinweise geben können, das Kriminalkommissariat 22 unter der Rufnummer 02233 52-0 oder per E-Mail an poststelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de zu kontaktieren. (sc)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 02233 52-3305
Fax: 02233 52-3309
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Original-Content von: Polizei Rhein-Erft-Kreis übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal