Rhein-Erft-Kreis (ots) – Ein Zeuge sah drei Personen, die sich an einem Container zu schaffen machten und informierte die Polizei.

Streifenbeamte erhielten Mittwochnacht (13. Januar) gegen 22:00 Uhr den Einsatz zu drei Containeraufbrechern am Berliner Ring, Ecke Schillerstraße in Sindorf. Dort eingetroffen, stellten die Beamten fest, dass der aufgestellte Altkleidercontainer mit Gewalt aufgebrochen und daraus Kleidungsstücke entwendet worden sind. Nach Angaben des Melders haben drei vermutlich weibliche Personen mit dunklen Jacken diverse Kleidung aus dem Container genommen, sie übergezogen und sind dann in unbekannte Richtung davongegangen.

Die Beamten fertigten eine Anzeige wegen besonders schweren Fall des Diebstahls. Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 02233 52-0 beim Kriminalkommissariat 22 in Kerpen zu melden. (bm)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 02233 52-3305
Fax: 02233 52-3309
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rhein-Erft-Kreis übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal