Recklinghausen (ots) – Auf der Brockenscheidter Straße hat es am Montagnachmittag einen Auffahrunfall gegeben, bei dem zwei Frauen leicht verletzt wurden. Eine 41-jährige Autofahrerin aus Waltrop wollte gegen 15.35 Uhr nach links in die Straße Zum Gehölz abbiegen. Wegen des Gegenverkehrs musste sie anhalten. Ein 23-jähriger Autofahrer aus Waltrop konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf. Die 41-Jährige und ihre 60-jährige Beifahrerin wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Rettungswagen brachten sie in Krankenhäuser. Beide Autos mussten abgeschleppt werden. Der Schaden wird auf 6.500 Euro geschätzt. Für die Unfallaufnahme musste die Brockenscheidter Straße einseitig gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Annette Achenbach
Telefon: 02361 55 1033
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de
Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf:
www.polizei.nrw.de
www.facebook.com/polizei.nrw.re
https://twitter.com/polizei_nrw_re

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal