Recklinghausen (ots) – An der Kreuzung Bergknappenstraße/Alte Grenzstraße ist am Dienstagmorgen ein 3-jähriges Mädchen angefahren und verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen ist die 3-Jährige aus Recklinghausen gegen 8.55 Uhr mit ihrem Fahrrad an der Ampel über die Alte Grenzstraße in Richtung Kreisverkehr gefahren – ihre Mutter war direkt dahinter unterwegs. Zur gleichen Zeit wollte ein 64-jähriger Autofahrer aus Recklinghausen von der Bergknappenstraße nach rechts auf die Alte Grenzstraße abbiegen – dabei kam es zum Zusammenstoß. Das Mädchen stürzte und wurde leicht verletzt. Die 3-Jährige wurde noch vor Ort in einem Rettungswagen behandelt und konnte anschließend mit ihrer Mutter nach Hause. Der Sachschaden wird auf etwa 300 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Annette Achenbach
Telefon: 02361 55 1033
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de
Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf:
www.polizei.nrw.de
www.facebook.com/polizei.nrw.re
https://twitter.com/polizei_nrw_re

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal