Recklinghausen (ots) – Am Donnerstag, gegen 17:30 Uhr, kam einem Streifenwagenteam auf der Blitzkuhlenstraße ein 19-jähriger Autofahrer aus Recklinghausen mit stark überhöhter Geschwindigkeit entgegen. Die Polizeibeamten folgten dem Mercedes Benz AMG 53. Der 19-Jährige bog mit quietschenden Reifen auf ein Firmengelände ab und umfuhr hier wieder mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit eine Lagerhalle. Hier konnte der 19-Jährige angehalten und kontrolliert werden.

Das Fahrzeug wurde aufgrund einer richterlichen Anordnung beschlagnahmt. Zusätzlich war das Fahrzeug nicht versichert.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Andreas Lesch
Telefon: 02361 55 1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de
Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf:
www.polizei.nrw.de
www.facebook.com/polizei.nrw.re
https://twitter.com/polizei_nrw_re

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal