Recklinghausen (ots) – Ohne Beute musste ein unbekannter Mann aus einer Tankstelle an der Bergstraße flüchten.
Gegen 03:00 Uhr am Samstag betrat er den Verkaufsraum und forderte Geld aus der Kasse. Dabei hielt er ein Messer in der Hand.
Die Angestellte verwickelte den Täter in eine Diskussion und forderte ihn schließlich auf zu gehen. Der Mann kam der Aufforderung nach und flüchtete zu Fuß in unbekannte Richtung.

Die Angestellte blieb unverletzt.

Personenbeschreibung: männlich, Anfang 20 Jahre alt, ca. 1,65m groß, dunkler Hauttyp, normale Statur, dunkle Augen, sprach Deutsch mit Akzent, bekleidet mit khaki-farbener Jacke, dunkles Cappy

Hinweise nimmt die Polizei unter der 0800 2361 111 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Andreas Lesch
Telefon: 02361 55 1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de
Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf:
www.polizei.nrw.de
www.facebook.com/polizei.nrw.re
https://twitter.com/polizei_nrw_re

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal