Recklinghausen (ots) – An der Aufahrt eines Supermarkt-Parkplatzes auf der Victoriastraße wurde am Dienstagmittag eine Fahrradfahrerin verletzt. Ein 61-jähriger Autofahrer aus Marl wollte gegen 13.20 Uhr vom Parkplatz auf die Victoriastraße abbiegen und übersah dabei offensichtlich eine 46-jährige Fahrradfahrerin aus Marl. Vor Ort gab die Frau an, keinen Rettungswagen zu benötigen. Im Nachgang stellte sich dann aber heraus, dass die Frau doch im Krankenhaus behandelt werden musste. Bei dem Unfall entstand rund 300 Euro Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Annette Achenbach
Telefon: 02361 55 1033
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de
Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf:
www.polizei.nrw.de
www.facebook.com/polizei.nrw.re
https://twitter.com/polizei_nrw_re

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal