Recklinghausen (ots) – Polizeibeamte haben am frühen Sonntagabend, 25. April, gegen 18 Uhr einen 22-jährigen Marler vorläufig festgenommen, der zuvor an der Bergstraße zwei junge Marler (16 und 17) mit einem Messer bedroht haben soll. Ein hinzugerufener 27-jähriger Marler hielt den 22-Jährigen bis zum Eintreffen der Polizei fest. Bei dem 22-Jährigen wurde sowohl ein Messer, als auch Betäubungsmittel gefunden. Er wurde mit zur Wache genommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Bjoern Korte
Telefon: 02361 55 1042
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de
Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf:
www.polizei.nrw.de
www.facebook.com/polizei.nrw.re
https://twitter.com/polizei_nrw_re

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal