Recklinghausen (ots) –

Am Mittwochabend, gegen 20:00 Uhr, wollte ein 62-jähriger Autofahrer aus Herne nach ersten Erkenntnissen von der Ewaldstraße aus nach links in die Straße Im Emscherbruch abbiegen. Dabei kollidierte er mit einem 52-jährigen Lkw-Fahrer aus Solingen. Der Lkw-Fahrer kam dem Autofahrer auf der Ewaldstraße entgegen.

Beide Fahrer wurden bei dem Unfall schwer verletzt.

Das Auto musste abgeschleppt werden. Der Lkw wurde lediglich versetzt. Die Feuerwehr streute vor Ort auslaufende Betriebsstoffe ab.

Bei dem Unfall entstand 30.000 Euro Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Andreas Lesch
Telefon: 02361 55 1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de
Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf:
www.polizei.nrw.de
www.facebook.com/polizei.nrw.re
https://twitter.com/polizei_nrw_re

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal