Recklinghausen (ots) – Am Dienstag (17.25 Uhr) fuhr ein 38-jähriger Fahrradfahrer auf dem Radweg des Nordwalls in Richtung Lavesumer Straße. Kurz nach der Straße Im Baaken stieß er mit einem 19-jährigen Fahrradfahrer zusammen, der einen Fußweg in Richtung Nordwall befuhr.
Beide Halteraner Fahrradfahrer stürzten und verletzten sich leicht. Der 19-Jährige wurde zur weiteren Abklärung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Corinna Kutschke
Telefon: 02361 / 55 – 1032
E-Mail: corinna.kutschke@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de
Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf:
www.polizei.nrw.de
www.facebook.com/polizei.nrw.re
https://twitter.com/polizei_nrw_re

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal