Recklinghausen (ots) – In der Gladbecker Innenstadt wurde einer Geschädigten am 24.11.2020 gegen 11 Uhr in einem Bekleidungsgeschäft die Geldbörse aus ihrer mitgeführten Tasche gestohlen. Mit der darin befindlichen EC-Karte wurde unmittelbar danach eine nicht autorisierte Abbuchung an einem nahe gelegenen Geldautomaten getätigt. Dabei konnten Bildaufnahmen einer weiblichen Tatverdächtigen gefertigt werden.

Eine Beschreibung und Fotos der weiblichen Tatverdächtigen finden Sie in unserem Fahndungsportal:
https://polizei.nrw/fahndungen/unbekannte-tatverdaechtige/gladbeck-taschendiebstahl-computerbetrug-0

Hinweise nimmt die Polizei unter 0800/2361111 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Svenja Peters
Telefon: 02361 / 55 – 1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de
Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf:
www.polizei.nrw.de
www.facebook.com/polizei.nrw.re
https://twitter.com/polizei_nrw_re

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal