Recklinghausen (ots) – Auf der Gälkenheide ist am Dienstagabend eine 18-jährige Rollerfahrerin verunglückt. Die junge Frau aus Dorsten war gegen 19.30 Uhr mit ihrem Roller gestürzt und wurde dabei leicht verletzt. Die junge Frau gab an, mit abgebrochenen Ästen, die auf der Fahrbahn lagen, kollidiert und dann ausgerutscht zu sein. Bei dem Unfall entstand rund 500 Euro Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Annette Achenbach
Telefon: 02361 55 1033
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de
Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf:
www.polizei.nrw.de
www.facebook.com/polizei.nrw.re
https://twitter.com/polizei_nrw_re

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal