Recklinghausen (ots) – Am Donnerstag nahm die Polizei, gegen 15:30 Uhr, zwei Tatverdächtige nach einem Diebstahl von Baumaterialien an der Barkenberger Allee fest. Bei den beiden Personen handelt es sich um einen 29-Jährigen und einen 66-Jährigen aus Dorsten. Im Rahmen der Ermittlungen vor Ort konnten zwei weitere Tatverdächtige, eine 35-jährige Frau und ein 37-jähriger Mann, festgemacht werden. Beide kommen ebenfalls aus Dorsten. Die gestohlenen Materialien waren zuvor in den Kellerräumen der 35-jährigen Tatverdächtigen gesichtet worden. Die Polizei stellte das aufgefundene Diebesgut sicher. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Corinna Kutschke
Telefon: 02361 / 55 – 1032
E-Mail: corinna.kutschke@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de
Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf:
www.polizei.nrw.de
www.facebook.com/polizei.nrw.re
https://twitter.com/polizei_nrw_re

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal