Recklinghausen (ots) –

Auf der Overbergstraße überholte am Donnerstag gegen 16:30 Uhr ein 72-jähriger Autofahrer aus Dorsten einen 35-jährigen Fahrradfahrer aus Dorsten. Anschließend scherte er wieder ein und bremste stark ab. Als Grund hierfür nannte der Autofahrer ein entgegenkommendes Fahrzeug. Der Fahrradfahrer fuhr auf das Auto auf. Er verletzte sich leicht. Ein Rettungswagen transportierte ihn in ein Krankenhaus. Bei dem Unfall entstand knapp 1.000 Euro Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Andreas Lesch
Telefon: 02361 55 1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de
Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf:
www.polizei.nrw.de
www.facebook.com/polizei.nrw.re
https://twitter.com/polizei_nrw_re

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal