Recklinghausen (ots) – Im Bereich Suderwicher Straße/Wartburgstraße sind am Sonntagmittag ein Radfahrer und ein Motorradfahrer zusammengestoßen. Nach bisherigen Erkenntnissen war ein 31-jähriger Radfahrer aus Castrop-Rauxel gegen 13.30 Uhr auf dem Radweg der Wartburgstraße unterwegs und wollte die Suderwicher Straße überqueren. Ein 60-jähriger Motorradfahrer aus Datteln, der auf der Suderwicher Straße in Richtung Recklinghausen unterwegs war, erfasste dabei den Radfahrer. Nach bisherigen Informationen war der Radfahrer offensichtlich bei „Rot“ über die Straße gefahren. Während der Rad- als auch der Motorradfahrer unverletzt blieben, wurde die 53-jährige Beifahrerin des Motorradfahrers leicht verletzt. Der Sachschaden wird auf knapp 1.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Annette Achenbach
Telefon: 02361 55 1033
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de
Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf:
www.polizei.nrw.de
www.facebook.com/polizei.nrw.re
https://twitter.com/polizei_nrw_re

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal