Recklinghausen (ots) –

Die Polizei hat am Sonntagvormittag zwei verdächtige Männer auf dem Berliner Platz kontrolliert und dann mit zur Wache genommen. Wie sich herausstellte, hatten beide Bottroper mehrere, verdächtige Bubbles/Päckchen dabei – nach ersten Erkenntnissen handelt es sich dabei vermutlich um Drogen. Der 36-Jährige wurde vorläufig festgenommen und auch der 41-Jährige musste für weitere polizeiliche Maßnahmen mit zur Wache. Die mutmaßlichen Drogen wurden sichergestellt. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Annette Achenbach
Telefon: 02361 55 1033
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de
Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf:
www.polizei.nrw.de
www.facebook.com/polizei.nrw.re
https://twitter.com/polizei_nrw_re

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal