Recklinghausen (ots) –

Auf der Braukstraße kam am Dienstagnachmittag ein Motorradfahrer beim Abbiegen zu Fall. Der 20-Jährige verletzte sich schwer und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren.
Der Gladbecker war gegen 16 Uhr auf der Braukstraße in Richtung Gladbeck unterwegs und bog auf die Horster Straße ab, als er nach links wegrutschte. Es entstand ein Sachschaden von gut 2.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Corinna Kutschke
Telefon: 02361 / 55 – 1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf:
https://recklinghausen.polizei.nrw/
www.facebook.com/polizei.nrw.re
https://www.instagram.com/polizei.nrw.re/
https://twitter.com/polizei_nrw_re

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal