Bergisch Gladbach (ots) –

Die Tour des Infomobils der Kriminalprävention geht weiter. Am morgigen Freitag (17.09.) steht der blau-silberne VW Bus unserer Präventionsexperten im Rahmen der Seniorenkulturwoche auf dem Markt in Refrath.

Wir beraten alle Interessierten zu aktuellen Betrugsformen am Telefon und im Internet. Dazu gehört auch das Thema Passwortsicherheit (Infos dazu: www.mach-dein-passwort-stark.de).

Aber auch Einbruchschutz, Fahrradsicherheit und Taschendiebstahl stehen auf unserer Agenda. Hierfür halten wir für Sie am Infomobil ausführliches Informationsmaterial bereit.

Wir hoffen auf gutes Wetter und freuen uns auf Ihren Besuch. In der Zeit von 08:00 bis 13:00 Uhr sind wir an unserem Infomobil für Sie ansprechbar.(ch)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle, RBe Höfelmanns
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal