Kaiserslautern (ots) – Wer vermisst seit Sonntag eine Wickeltasche mitsamt Baby-Utensilien? Sie wurde am frühen Abend im Bereich des Wildparks Betzenberg gefunden und später der Polizei übergeben.

Wie die ehrliche Finderin berichtete, hatte sie die Tasche gegen 18.30 Uhr entdeckt und längere Zeit gewartet, ob der/die Eigentümer/in wieder auftaucht. Weil sich niemand meldete, nahm die Frau die Tasche gegen 19.30 Uhr mit und brachte sie zur Dienststelle in der Gaustraße. Die Beamten durchsuchten den Inhalt, fanden aber nichts, was Rückschlüsse auf den Eigentümer zulassen würde.

Es handelt sich um eine schwarze Tragetasche der Marke „Bergsteiger“, Modell Capri, in der sich diverse Utensilien für ein Baby befanden. Sie wird zu Wochenbeginn an das Fundbüro der Stadt Kaiserslautern weitergeleitet. |cri

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal