Kaiserslautern (ots) – Die Polizei sucht den Fahrer eines blauen BMWs, der am Sonntagnachmittag auf der Morlauterer Straße von Morlautern in Richtung Kaiserslautern unterwegs war. Kurz nach der Waschmühle soll der Fahrer in einer Rechtskurve die Kontrolle über das Auto verloren haben. Dabei kam er von der Fahrbahn ab und beschädigte er mit seinem Heck ein Verkehrsschild. Ein Zeuge rief die Polizei, da der Fahrer zwar ausstieg und die beschädigten Fahrzeugteile einsammelte, sich aber nicht um eine Schadensregulierung kümmerte.
Die Polizei geht aktuell davon aus, dass es sich bei dem Unfallwagen um einen blauen BMW handelt. Der Zeuge beschrieb den Fahrer als circa 20 bis 30 Jahre alt, ungefähr 1,70 bis 1,75 Meter groß und mit kurzen dunklen Haaren.
Zeugen, die am Sonntag gegen 17:15 Uhr den Unfall beobachtet haben oder Hinweise zu dem Fahrzeug und dem Unfallverursacher geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 369-2150 mit der Polizei Kaiserslautern in Verbindung zu setzen. |elz

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal