Kaiserslautern (ots) – Eine Unfallflucht Ist der Polizei am Donnerstag aus der Maxstraße gemeldet worden. Passiert ist der Unfall aber wohl schon am Montag (14. Juni). Die Ermittler suchen Zeugen und bitten um Hinweise auf den Verursacher unter Telefon: 0631 / 369 – 2250.

Wie die betroffene Fahrzeughalterin anzeigte, wurde ihr BMW X1 an diesem Tag zwischen 8 und 15.30 Uhr von einem anderen Wagen gerammt. Als die Frau am Nachmittag zu ihrem Pkw kam, der in Höhe des Hauses Nummer 17 stand, entdeckte sie einen Streifschaden am hinteren rechten Kotflügel.

Der Verursacher war vermutlich beim Ein- oder Ausparken an dem BMW entlang geschrammt. Allerdings machte er sich aus dem Staub, ohne den Schaden zu melden. Wenn der Verantwortliche nicht gefunden werden kann, bleibt die Frau auf dem Schaden von mehreren hundert Euro sitzen… |cri

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal