Kaiserslautern (ots) – Weil zwei Männer am Mittwochnachmittag einen Platzverweis nicht befolgten, nahm die Polizei die Beiden in Gewahrsam.

Gegen 17 Uhr meldete die Ordnungsbehörde die zwei augenscheinlich alkoholisierten Männer. Der 41-Jährige und der 54-Jährige wurden durch die Ordnungsbehörde mehrmals aufgefordert den Guimares-Platz zu verlassen. Dieser Aufforderung kamen sie nicht nach und forderten die Mitarbeiter der Ordnungsbehörde auf, doch die Polizei zu rufen.

Gesagt – getan. Die Polizeibeamten trafen ein und nahmen beide mit in Gewahrsam. Den Abend verbrachten sie in einer Polizeizelle. |elz

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal