Kaiserslautern (ots) – Mit einer gestohlenen Bankkarte haben sich Unbekannte am Wochenende an einem Zigarettenautomaten bedient und so Tabakwaren im Wert von mehr als 100 Euro erbeutet. Die Karte stahlen die Diebe zwischen Freitagabend und Samstagvormittag aus einem in der Merianstraße parkenden Auto. Sie steckte in einem Geldbeutel, der in dem VW Golf lag. Das Portemonnaie rissen sich die Diebe mitsamt der Bankkarte unter den Nagel. Nach dem aktuellen Stand der Ermittlungen setzten die Täter die Karte dann mindestens 14-mal an einem Zigarettenautomaten ein. Zeugen, die in diesem Zusammenhang am Samstag Verdächtiges wahrgenommen haben oder denen Personen oder Fahrzeuge in der Merianstraße aufgefallen sind, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 369 2150 mit der Polizei Kaiserslautern in Verbindung zu setzen. |erf

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1082 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal