Kaiserslautern (ots) – Mit vollem Einkaufswagen und ohne zu zahlen sind zwei Männer durch den Selbst-Scan-Bereich eines Einkaufsmarktes in der Merkurstraße gegangen. Fluchtartig rannten die zwei mit dem Einkaufwagen nach draußen.

Auf dem Parkplatz sprach der Ladendetektiv sie an. Die 37- und 38-jährigen Männer ließen den Einkaufswagen stehen und liefen in unterschiedliche Richtungen davon. Weit kamen sie jedoch nicht.

Die gerufenen Beamten griffen die beiden im Bereich hinter dem Einkaufszentrum auf. Der Ladendetektiv konnte beide zweifelsfrei als die Ladendiebe identifizieren.

Auf Beide kommen wegen des Ladendiebstahls jetzt Strafanzeigen zu. Ein Hausverbot ist ebenfalls sicher. |elz

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal