Sulzbachtal (Kreis Kaiserslautern) (ots) – Auf einem Feldweg zwischen Obersulzbach und Sulzbachtal sind am Dienstagnachmittag ein Transporter und ein Pkw zusammengestoßen. Dabei wurde die Pkw-Fahrerin leicht verletzt und es entstanden Schäden in Höhe von mehreren tausend Euro.

Ersten Ermittlungen zufolge kam es gegen 14 Uhr zu dem Unfall, als ein 20-jähriger Mann mit dem Mercedes-Transporter aus Richtung Obersulzbach kommend in Richtung Sulzbachtal fuhr. Eine 26-jährige Frau, die mit ihrem Seat Ibiza in entgegengesetzter Richtung unterwegs war, hielt mit ihrem Fahrzeug am rechten Wegesrand, um den Transporter passieren zu lassen. Der Transporter-Fahrer fuhr jedoch zu weit links, so dass er mit dem Seat kollidierte.

Durch den Aufprall zog sich die 26-jährige Frau eine Verletzung am Handgelenk zu; außerdem klagte sie über Schmerzen und Übelkeit. Der Transporter-Fahrer blieb unverletzt.
An beide Fahrzeugen entstanden Schäden im Frontbereich. Der Seat musste abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden wird auf 4.000 Euro geschätzt. |cri

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal