Kaiserslautern (ots) – Auf einem Parkplatz am Opelkreisel ist am Dienstag ein Pkw beschädigt worden. Der Unfallverursacher flüchtete. Dem Schadensbild nach ist der Unbekannte mit der Anhängerkupplung seines Wagens gegen den parkenden Mercedes gestoßen. Den verursachten Schaden schätzt die Polizei auf mindestens 3.500 Euro. Ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern, fuhr der Unfallverursacher weg. Jetzt ermittelt die Polizei wegen Fahrerflucht und bittet um Hinweise. Wer hat zwischen frühmorgens, 4 Uhr, und nachmittags, 16 Uhr, den Unfall beobachtet oder kann Hinweise geben? Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 369 2250 mit der Polizei Kaiserslautern in Verbindung zu setzen. |erf

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1082 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal