Mackenbach (ots) –

Dreiste Langfinger drangen am Donnerstagabend in die KiTa in der 
Waldstraße ein. Nachdem die bislang unbekannten Täter die Umzäunung 
überwunden hatten, öffneten sie gewaltsam eine Tür. So konnten sie 
schließlich ins Gebäude gelangen. Da die Eindringlinge nur eine 
kleine Beute machen konnten, bleibt der zurückgelassene Sachschaden 
höher. 
Auch am "alten Schulgebäude" in der Hauptstraße machten sich 
Unbekannte in der Nacht zum Freitag zu schaffen. Hier gelangen sie 
durch Aufbrechen der Tür zum Dorfladen ins Gebäude. Entwendet wurde 
in diesem Fall nichts.  
Zeugen, welche Hinweise auf verdächtige Personen in diesen Bereichen 
am Donnerstagabend sowie in der Nacht zum Freitag machen können, 
werden gebeten sich mit der Kriminalpolizei Kaiserslautern unter 
0631-369 2620 in Verbindung zu setzen./pvd   

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal