Kaiserslautern (ots) – Weil ein 61-Jähriger offenbar nicht auf den Straßenverkehr geachtet hat, ist es in der Mainzer Straße zu einem Unfall gekommen.
Der Autofahrer war am Donnerstagabend mit seinem Pkw von der Ludwigstraße kommend in Richtung Autobahn unterwegs. Als er von der linken auf die rechte Fahrspur wechseln wollte, stieß er mit einem dort fahrenden Wagen zusammen.
Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Allerdings entstand an dem Fahrzeug des 26-jährigen Unfallbeteiligten Sachschaden von etwa 3.000 Euro. Der Schaden am Pkw des Unfallverursachers war dagegen nur gering. |mhm

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal