Kaiserslautern (ots) – Beim Abbiegen hat ein Autofahrer am Dienstagmorgen an der Ecke Richard-Wagner-Straße/Logenstraße einen Fußgänger übersehen und ihn angefahren. Der 71-jährige Passant wollte gerade an der Fußgängerampel bei Grünlicht die Logenstraße überqueren, als der SUV aus der Richard-Wagner-Straße nach links abbog und ihn erfasste.

Der 71-Jährige zog sich diverse Verletzungen zu und musste nach einer Erstversorgung vor Ort vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Lebensgefahr besteht nach derzeitigen Erkenntnissen nicht.

Warum der 56-jährige Autofahrer den Fußgänger übersah, ist unklar. Die Ermittlungen laufen. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro. |cri

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal