Kaiserslautern (ots) – An einem Fahrzeug mit einem sogenannten „Keyless-Go-System“ haben sich Diebe in der Nacht zu Mittwoch in der Plauener Straße zu schaffen gemacht. Am Mittwochmorgen stellte die Eigentümerin fest, dass der Innenraum des Wagens durchwühlt wurde. Ersten Überprüfungen zufolge fehlt zum Glück nichts.

Wie die unbekannten Täter den Pkw öffneten, ist noch nicht geklärt. Das Fahrzeug war verschlossen in Höhe des Hauses Nummer 20 vor einer Garage abgestellt.

Zeugen, denen zwischen Dienstag, 16 Uhr, und Mittwoch, 7.55 Uhr, verdächtige Personen aufgefallen sind, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 / 369 – 2620 bei der Kriminalpolizei zu melden.

Wenn auch Sie in Ihrer Nachbarschaft etwas beobachten, das Ihnen ungewöhnlich vorkommt – jemand, der ums Haus schleicht, unbekannte Personen, die sich am Auto des Nachbarn zu schaffen machen, ungewohnte Geräusche oder der Schein einer Taschenlampe, wo normalerweise niemand sein sollte – schauen Sie nicht weg und scheuen Sie sich nicht, die Polizei zu verständigen! Möglicherweise helfen Sie, eine Straftat zu verhindern oder aber den Täter zu fassen! |cri

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal