Kaiserslautern (ots) – Ein alkoholisiertes Trio hat am Sonntagabend einen Polizeieinsatz ausgelöst.
Zeugen meldeten, dass sich drei Männer in der Pariser Straße schlagen würden. Die Gleich mehrere Streifenwagen machten sich auf den Weg. In der Pariser Straße konnten drei Männer angetroffen werden, die auf die Beschreibung des Zeugen passten. Die Männer sahen aber in nicht nach einer Schlägerei aus. Sie hatten nur dem Alkohol zugesprochen. Nach Rücksprache mit dem Zeugen stellte sich heraus, dass es sich um keine Schlägerei gehandelt hatte. Einer der Männer sei vermutlich alkoholbedingt gegen einen am linken Fahrbahnrand parkenden Pkw gefallen. Nach Überprüfung des Pkws konnte aber auch hier keine Beschädigung festgestellt werden. Die drei Männer konnten weiter ihres Weges gehen. elz

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal