Morbach (ots) – Gegen 15:59 Uhr kam es auf der B 327 in Fahrtrichtung Simmern zwischen Morbach und Wenigerath zu einem schweren Verkehrsunfall.
Zur Zeit laufen noch die Bergungs- und Rettungsmaßnahmen der Feuerwehr und der Polizei.
Für die Dauer der Unfallaufnahme ist die B 327 in beide Fahrtrichtungen vollgesperrt.
Eine Umleitung wird durch die Straßenmeisterei veranlasst.
Es wird gebeten von Presseanfragen abzusehen. Es wird nachberichtet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Trier

Telefon: 0651-9779-0
E-Mail: pptrier.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.trier

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Trier übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal