Ludwigshafen (ots) – Als eine 42-Jährige am Dienstag (15.06.2021), um 13:15 Uhr, von einer Tankstelle in die Oppauer Straße einfahren wollte, wäre es fast zur Kollision mit einem Linienbus gekommen. Dieser war bereits die Oppauer Straße in Richtung Pfingstweide entlang gefahren und legte eine Vollbremsung ein, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Dadurch stürzten zwei seiner Fahrgäste, ein 10-Jähriger und eine 63-Jährige, und wurden leicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Hannah Berens
Telefon: 0621-963-1500
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal