Ludwigshafen (ots) –

In der Nacht von Sonntag auf Montag ist im Bereich der Ludwigshafener Innenstadt in zwei VW Caddy eingebrochen worden.

Eines der Autos, ein Firmenfahrzeug einer Sanitärfirma, war zwischen 18 Uhr am 10. Oktober und 8 Uhr am 11. Oktober in der Rollesstraße geparkt. Der bislang unbekannte Täter schlug ein Fenster ein und entwendete mehrere hochwertige Werkzeuge.

Auch bei einem Auto, das in der Zeit vom 10. Oktober, 22.00 Uhr, bis 11. Oktober, 8.30 Uhr, in der Carl-Friedrich-Gauß-Straße abgestellt war, wurde eine Scheibe eingeschlagen. Entwendet wurde dort ein Navigationsgerät.

Der durch die Taten entstandene Gesamtschaden wird auf ca. 6.000 Euro geschätzt. Ob ein Zusammenhang zwischen den beiden Vorfällen besteht, ist Bestandteil der laufenden Ermittlungen.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621/963-2773 oder per E-Mail kiludwigshafen.k1.kdd@polizei.rlp.de entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Désirée Thorn
Telefon: 0621-963-1500
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal