Ludwigshafen (ots) – Unbekannte versuchten in der Nacht von Mittwoch (04.08.2021) auf Donnerstag (05.08.2021) einen Fahrkartenautomaten in der Kopernikusstraße (Haltestelle: Heinrich-Pesch-Haus) aufzubrechen. Das Vorhaben misslang. Das versuchte Aufbruch verursachte jedoch einen Sachschaden in Höhe von 40 000 Euro. Die Polizei sucht nun Zeugen.
Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 2, Telefonnummer 0621 963-2222 oder per E-Mail piludwigshafen2@polizei.rlp.de .

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Jan Liebel
Telefon: 0621-963-1500
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal