Ludwigshafen – Pfingstweide (ots) – In der Nacht von Samstag auf Sonntag konnte durch die Polizei an einem Weiher in der Pfingstweide eine 5-köpfige Personengruppe angetroffen werden, welche es sich in ihren Zelten gemütlich gemacht hatte.
Nachdem den Angetroffenen die aktuelle Verordnung erläutert wurde, packte die recht uneinsichtige Gruppe letztendlich doch ihre Sachen und verließ die Örtlichkeit.
Jeder Einzelne muss sich nun wegen Verstoß gegen die Ausgangssperre verantworten. Entsprechende Ordnungswidrigkeitsanzeigen wurden eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal