Ludwigshafen-West (ots) –

Am Samstag, dem 18.12.2021, gegen 17:30 Uhr, beobachtete ein Zeuge, wie eine augenscheinlich männliche Person eine Seitenscheibe der Bushaltestelle „Rohrlachstraße“ eintrat. Hiernach entfernte sich der Täter zusammen mit einer weiteren männlichen Person von der Tatörtlichkeit. Der Täter wird beschrieben als ca. 13 bis 15 Jahre, ca. 165 cm groß und dunkel gekleidet.

Zeugen, welche Angaben zum Sachverhalt tätigen können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter der 0621/9632222 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

i.A. Martina Centmaier, PvD
Telefon: 0621-963-1880
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal