Ludwigshafen (ots) –

In der Nacht von Montag auf Dienstag, den 16.08.2022, staunten die Polizeibeamten nicht schlecht, als sie in der Sachsenstraße ein Auto mit Ludwigshafener Kennzeichen aber bayrischer Zulassungsplakette entdeckten. Nachdem der Besitzer des PKWs ermittelt werden konnte, brachte dieser Licht ins Dunkel. Bei einem Auslandsaufenthalt bekam der Mann seine Kennzeichen geklaut, weshalb er sich noch im Ausland kurzerhand zwei Kennzeichenschilder herstellen ließ.
Bitte nicht nachmachen, die Fälschung der Kennzeichenschilder könnte den Tatbestand der Urkundenfälschung erfüllen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Pressestelle
Teresa Frey
Telefon: 0621-963-1500
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
https://s.rlp.de/86q

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal