Ludwigshafen (ots) – Am 17.05.2021, gegen 15.30 Uhr, fuhr ein 33-Jähriger mit einem Volvo auf der Frankenthaler Straße aus Fahrtrichtung Mannheimer Straße kommend und wollte in Höhe der Bayreuther Straße nach links in die Saarburger Straße abbiegen. Zur gleichen Zeit fuhr ein 26-Jähriger mit seinem Motorrad in entgegengesetzter Richtung über die Kreuzung und wollte auf der Frankenthaler Straße geradeaus weiter fahren. Hierbei bremste der 26-Jährige und rutschte mit seinem Motorrad auf der nassen Fahrbahn aus. Er stürzte und verletzte sich leicht. Das Motorrad war nicht mehr fahrbereit.

Da der Unfallhergang aufgrund unterschiedlicher Aussagen unklar ist, sucht die Polizei Zeugen, die den Unfallhergang beobachtet haben. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 2, Telefonnummer 0621 963-2222 oder per E-Mail piludwigshafen2@polizei.rlp.de .

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Anke Buchholz
Telefon: 0621-963-1500
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal