Ludwigshafen (ots) –

Als ein 36-jähriger Autofahrer am Montag, den 30.05.2022, gegen 17 Uhr zwei Fußgänger auf der Fahrbahn des Erfurter Rings im Stadtteil Ruchheim feststellte die dort ihres Weges gingen, hupte er um sie dazu zu bewegen den Fußgängerweg zu benutzen.
Kurze Zeit später traf der 36-Jährigen beim Entladen seines Autos nochmals auf die Fußgänger, welche auf ihn zukamen und einer von beiden ihn unvermittelt ohrfeigte und anschließend flüchtete.
Der unbekannte Täter wird wie folgt beschrieben: ca. 20 Jahre alt, schwarzes Haar, rote Oberbekleidung. Sein Begleiter wäre ungefähr in demselben Alter gewesen, hatte auch schwarzes Haar und trug schwarze Oberbekleidung.

Wer kann Hinweise zu den Tätern geben?
Diese richten Sie bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 2, Telefonnummer 0621 963-2222 oder per E-Mail piludwigshafen2@polizei.rlp.de .

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Pressestelle
Franziska Ratz
Telefon: 0621-963-1500
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
https://s.rlp.de/86q

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal