Ludwigshafen (ots) – Am Dienstagabend (15.06.2021), gegen 19:30 Uhr, erscheint eine völlig aufgelöste 15-Jährige bei der Polizeiinspektion Ludwigshafen 1. Sie hatte ihren Geldbeutel mit 90 Euro verloren und konnte ihn nicht mehr wiederfinden. Gleichzeitig kommt ein 22-Jähriger zu der Polizeidienststelle und möchte einen aufgefundenen Geldbeutel abgeben. Zur großen Freude der 15-Jährigen handelte es sich um ihren Geldbeutel, den der ehrliche Finder vollständig samt Inhalt bei der Polizei abgeben wollte. Unter Freudentränen nahm die Jugendliche ihren Geldbeutel entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Ghislaine Werst
Telefon: 0621-963-1500
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal