Ludwigshafen (ots) – Am Mittwochnachmittag gegen 16:00 Uhr wurde der Polizei Ludwigshafen ein randalierender Mann in der Gaustraße gemeldet, welcher auf geparkte Autos einschlagen solle. Der 25-Jährige ließ sich auch durch die eingetroffenen Polizeibeamten nicht beruhigen. Er verhielt sich weiter aggressiv, auch gegenüber den eingesetzten Polizisten. Nachdem der Mann um sich schlagend auf die Polizeibeamten zuging, mussten die Beamten den Taser zunächst androhen und dann auch einsetzen. Der 25-Jährige konnte dann fixiert werden. Da der Mann sich scheinbar in einem psychischen Ausnahmezustand befand, wurde er eine Klinik verbracht. Die Polizeibeamten und der 25-Jährige blieben unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Ghislaine Werst
Telefon: 0621-963-1500
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal