Ludwigshafen (ots) – Ein 44-Jähriger randalierte am Mittwoch (05.05.2021), gegen 23 Uhr, vor einem Anwesen in er Friedrich-Nauman-Straße. Anwohner beschwerten sich über den Mann, der lautstark in der Straße herumschrie. Die Polizei erteilte dem 44-Jährigen einen Platzverweis, dem er nach mehrmaliger Aufforderung nicht nachkam. Bei der Festnahme wehrte er sich schlug in Richtung der Polizeibeamten. Durch den Einsatz des Tasers konnte der Randalierer letztendlich gefesselt und zu einer Polizeidienstelle gebracht werden. Dort wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Bei dem Einsatz wurden eine Polizeibeamtin und ein Polizeibeamter leicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Jan Liebel
Telefon: 0621-963-1500
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal