Mainz-Finthen (ots) – Am Sonntagmittag kam es zu einem versuchten Einbruch in die Kindertagesstätte „An den Lehmgruben“ im Stadtteil Finthen. Während eine Angestellte gegen 12:45 Uhr mit Reinigungsarbeiten beschäftigt war, konnte sie verdächtige Geräusche wahrnehmen. Als sie sich hiernach genauer umsah, stellte sie im rückwärtigen Bereich des Gebäudes eine beschädigte Scheibe fest. Personen konnte die Angestellte nicht mehr feststellen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand dürften der oder die bislang unbekannten Täter versucht haben eine Fensterscheibe einzuwerfen. Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Mainz 3 unter der Rufnummer 06131/65-4310 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter pimainz3@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal