Mainz (ots) – Donnerstag, 18.02.2021, 21:05 Uhr

Am Donnerstagabend befährt ein 57-jähriger Autofahrer die Mombacher Straße in Richtung Uniklinik. Als eine 33-jährige Fahrradfahrerin aus Richtung Fritz-Kohl-Straße kommend verbotswidrig die Mombacher Straße überquert, muss der Autofahrer stark abbremsen. Trotz Vollbremsung des Autofahrers kommt es zur Kollision, so dass die Radfahrerin stürzt. Die 33-Jährige wird in ein Krankenhaus verbracht. Am Auto entsteht ein Sachschaden.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Mainz 2 unter der Rufnummer 06131/65-4210 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter pimainz2@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal